Strohhaus-Tagesablauf

So sieht ein Workshoptag aus

Vögel. Frische Morgenluft. Ein heißes Getränk. Erste Absprachen.

Strohhaus-Vorbereitungen

Erster Kaffeeteetreff. Wer sich noch nicht kennt, holt nach.

Strohhaus-Workshop16

Einweisung Seminarplan und Strohbaustelle, Sicherheitsabsprachen.

Strohhaus-Workshop3

Zartes Gerät. Schweres Gerät. Baustellenlärm. Staubige Zeiten.

Frühstückspause, Zeit zum Austausch. Wer kommt woher und warum.

Strohhaus-Workshop7

Nebenher Grundwissen: Ökowunder Stroh. Andächtige Konzentration.

Strohhaus-Workshop5

Zeit fliegt. Mittagstemperatur steigt. Sizilianische Pfanne im Schatten.

Strohhaus-Workshop15

Praxisteil No.2 bis Kaffeepause gegen Drei. Zeit für Absprachen.

Strohhaus-Workshop

Schlussetappe. Noch einmal richtig Strohstauben. Blickdichter Boden.

Strohhaus_Workshop

Feierabend, Fegen noch. Endlich: Der volle Sack und das Leer.

Strohhaus-Workshop_Feierabend

Abendbrot (letzte Absprachen), dann den Tag ausklingen lassen.

Strohhaus-Workshop4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.